Freeridefestival Allgäu 2018 // #ffa2018

Am 13. und 14. Januar 2018 startet in Oberstdorf das erste FREERIDEFESTIVAL ALLGÄU. Zentrum des Festivals wird das bekannte LOFT OBERSTDORF sein. Unter dem Motto „Safety First“ beginnt das Programm hier mit einem Lawinen-Vortrag. Zur selben Zeit öffnet eine fachbezogene Hausmesse ihre Pforten.



loft oberstdorf

Am Abend stehen mehere Top-Filme der Ski- und Snowboardszene auf dem Programm: u.a. Sandra Lahnsteiner, Lorraine Huber, Eva Walkner, Travis Rice werden zu sehen sein und natürlich auch die aktuellen Streifen der gebürtigen Allgäuer Lena Stoffel und Lukas Joas. Im Außenbereich feiert die Park-Szene ab. Das CRYSTAL GROUND, der bekannte Snowpark im Kleinwalsertal lädt zur After-Event-Party des „Beers’n Burges“ auf die Terasse des LOFT OBERSTDORF ein.



loft oberstdorf

An beiden Tagen wird es ein umfassendes und spannendes Programm an Side-Events geben. Freeridekurse für Einsteiger, Skitour mit Bergführer, Ladies-Camp, Slopestyle with the Pros, Ski- und Snowboardtest und ein ganz besonderes Park-Event, das besonders die Fans des ehemaligen Funparks in Grasgehren freuen dürfte.



skitechnikschule oberstdorf

crystal ground kleinwalsertal

DJ, Streetfood und BBQ runden das zweitägige Programm ab. „Es soll ein Come-Together der Szene werden, wobei wir - vom jungen Slopestyler bis zum powderverliebten Tourengeher – alle freeridebegeisterten ansprechen wollen!"